Rembrandts „Der verlorene Sohn“ und das gleichnamige Motiv in St. Anna – gibt es eine Verbindung?

Dieser Frage wollen wir am Samstag in der Dierbacher Kirche nachgehen. Wir laden Sie ein,
gemeinsam mit uns Rembrandts Gemälde zu betrachten und zu schauen, welcher – für die damalige
Zeit revolutionäre - Gedanke sich im Dierbacher Kirchenfenster wieder findet.

Auszeit um den Altar
Samstag, 23. Juni 2022
18 Uhr – ca. 18.35 Uhr


Kommen Sie vorbei - wir freuen uns auf Sie,
Das Auszeit-Team